Sina 2. Sieger U14

Martin 3. Platz U14

Lukas 5. Platz U12

Matthias 6. Platz U12

Fahrt nach Epinay-sur-Seine (I)

von Wolfram Schneider, 17.06.2010

Anfang Juni fuhren wir zum traditionellen abwechselnd in Epinay und Oberursel stattfindenden Partnerschaftsturnier. Die Hauptsache sind aber die einmalige Gastfreundschaft und die Erlebnisse, die ich im zweiten Teil schildern werde. Hier geht's "nur" um Schach!
Am Turnier nahmen 49 Spieler teil, davon ca. 8 Erwachsene. Selten habe ich einen so schönen Preistisch mit zahllosen Pokalen gesehen. Und wir gingen nicht leer aus! Wir waren mit 5 Spielern dabei. Im Vordergrund standen bei beiden Vereinen die guten Leistungen der Jugendlichen.
Sina Scharei und Martin Reinfeld gewannen Pokale als Zweite und Dritte der U14! Bravo! Lukas Meier und Matthias Reinfeld erhielten Medaillen für den 5. und 6. Platz der U12! Klasse, ihr beiden! Ihre Ergebnisse in der Gesamtwertung: Sina (11. Platz / 4 Punkte), Martin (12. / 4), Lukas (20. / 3,5) und Matthias (22. / 3). aus 6 Runden.
Wer gewann das Turnier? Wolfram Schneider (5,5), der in der letzten Runde die Entscheidungspartie gegen Frederick Contois (5) von den Gastgebern gewann. Er nutzte den Vorteil der weißen Steine für eine schöne Angriffspartie.
Anschließend gab es eine lange Siegerehrung mit Sekt, Knabbereien und lauter fröhlichen Gesichtern, bevor wir uns zum gemeinsamen Essen trafen. Wirklich, wenn ich an das Schlußbild denke, wie ihr es sicher aus jedem Asterixheft kennt, dann war es genauso schön!

Wenn ihr weiter lesen wollt, hier geht es zum zweiten Teil

Neben den Fotos hier gibt es noch viele weitere in der Fotogalerie Epinay-sur-Seine

Hier geht es zur Gesamttabelle

 

Dieser Eintrag wurde zuletzt am 21.03.2016 geändert.

Kommentar schreiben

Email-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Botprotect abtippen*:

* Pflichtfelder