Junge Hessenmeister im Schulschach

von Ernst Fromme, 11.03.2020 - 10:52

Die jüngsten Mannschaftskämpfer des Gymnasiums Oberursel Christopher Stork, Noah Weyerer, Leon Papadopoulos und Alwin Mohr gewinnen unangefochten mit 5 Mannschaftssiegen die Hessenmeisterschaft und damit die Berechtigung zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Berlin.

Die spielstarken Mädchen Carolina Köpke, Leonie Rodermel, Karolin Tobias, Rebecca Pergament und Anna Glückmann gewinnen ebenfalls 3 mal – zweimal mit 4:0 ! - und erreichen einmal einen unentschiedenden Ausgang, aber sie wurden diesmal von Obersberg bezwungen. Nach dem Gewinn der Vorjahresmeisterschaft erreichen sie den guten 3.Platz. 

Berichte folgen

 

Kommentare sind geschlossen.